Zoom-Konferenz zum Neubaugebiet in Ahe am 2. Februar 2021

25. Januar 2021

Hiermit lade ich alle Interessierten ein, am 2. Februar 2021, 17.00 Uhr – 18.30 Uhr, an einer digitalen Informationsveranstaltung zum geplanten Neubaugebiet in Ahe teilzunehmen. Gemeinsam mit der Technischen Beigeordneten der Stadt Bergheim, Frau Claudia Schwan-Schmitz, und dem zuständigen Mitarbeiter, Herrn Dominik Goebel, sollen die Kriterien, die für die Vergabe entscheidend sind, erläutert werden.

Insgesamt haben sich für dieses Baugebiet, das rund 50 Baugrundstücke umfasst, in den letzten sechs Jahren rund 850 Menschen beworben. Alle sind seitens der Verwaltung Mitte Januar 2021 angeschrieben worden. Bis zum 28. Februar 2021 können sich Interessierte bewerben. Für mich ist es wichtig, dass die Vergabe nach klaren Kriterien und damit transparent für alle, erfolgt. Ich habe somit keinen Einfluss auf die Vergabe – auch andere in der Politik nicht. Jede*r Bewerbende trifft somit auf die gleichen Rahmenbedingungen.

Wer sich an dieser digitalen Informationsveranstaltung beteiligen will, möge sich am 2. Februar 2021, ab ca. 16.45 Uhr unter folgendem Link einwählen:

Zoom-Meeting beitreten:

https://zoom.us/j/98855756509

Meeting-ID: 988 5575 6509

Kenncode: 664631.

Auch das Verfahren nach der Auswertung der Bewerbungen wird erläutert.

Ich freue mich, dass es trotz Corona möglich ist, diese wichtige Informationsveranstaltung durchzuführen.

Ortsbürgermeister Dr. Winfried Kösters

Sie möchten auf dem Laufenden bleiben?

Erhalten Sie alle Neuigkeiten bequem per E-Mail.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Holler Box