Landtagswahl 2022: Wahlbüro Bergheim ab sofort geöffnet!

12. April 2022

Am 15. Mai 2022 findet die 18. Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen statt. Wer am Wahltag nicht ins Wahllokal gehen kann oder beispielsweise wegen der Corona-Pandemie zuhause wählen möchte, kann ab sofort Briefwahl beantragen. Dazu gibt es mehrere Möglichkeiten:

  • online (über www.bergheim.de/wahlen.aspx)
  • schriftlich (z.B. mittels des auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung aufgedruckten Antrags)
  • per E-Mail (wahlen@bergheim.de)
  • persönlich (Vorsprache im Wahlbüro der Kreisstadt Bergheim. Hierbei kann die Stimme auch direkt vor Ort abgegeben werden. Bitte beachten Sie die aktuellen coronabedingten Regelungen).

Eine telefonische Antragstellung ist nicht möglich.

Die Wahlbenachrichtigungen werden bis zum 24. April 2022 zugestellt. Sollten Sie keine
Wahlbenachrichtigung für die Landtagswahl erhalten, aber eine erwartet haben, wenden Sie
sich bitte an das Wahlbüro unter 02271-89 455.

Das Wahlbüro ist montags – freitags von 08:00 Uhr – 12:00 Uhr und zusätzlich dienstags von
13:30 Uhr – 16:00 Uhr sowie donnerstags von 13:30 Uhr – 18:00 Uhr ohne
Terminvereinbarung geöffnet.

Ortsbürgermeister Dr. Winfried Kösters

Sie möchten auf dem Laufenden bleiben?

Erhalten Sie alle Neuigkeiten bequem per E-Mail.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Holler Box