Aktionstag „Saubere Stadt“ findet trotz pandemiebedingter Einschränkungen am 13. März 2021 statt – auch in Ahe

03. März 2021

Unter dem Motto Aktionstag „Saubere Stadt“ ist der jährliche Frühjahrsputz in den Bergheimer
Stadtteilen bereits seit vielen Jahren bekannt. Der Frühjahrsputz soll auf das Thema „wilder
Müll“ aufmerksam machen und dazu aufrufen, selbst tätig zu werden. Es sind Verpackungen von
Mahlzeiten, Snacks und Getränken, die in Grünanlagen und an Weg- und Straßenrändern liegen
und nicht in Abfallbehälter gegeben werden. Es werden aber auch Säcke mit Hausmüll,
Sperrmüll, Bauschutt und anderem Unrat illegal abgelagert.

Unter Beachtung der geltenden Regelungen der Corona- Schutzverordnung und besonderer
Vorkehrungen wird dieser durchgeführt, am

Samstag, den 13. März 2021 (ganztägig)!

Zu beachten ist folgendes:
• Maximal ein Haushalt plus eine Person plus zu betreuende Kinder dürfen gemeinsam unterwegs
sein
• Maskenpflicht in den Anlagen des ÖPN, also auch an Bahnsteigen und Bushaltestellen
• Maskenpflicht auf Spielplätzen
• Maskenpflicht in Zugangsbereichen zu Geschäften (10-m-Radius) und auf den Parkplätzen der
Geschäfte
• Mindestabstand zwischen zwei zulässigen Haushaltsgruppen: 10 m (Empfehlung)
• Wichtig: Jede/r Mitwirkende ist dabei für ein coronagerechtes Verhalten selbst verantwortlich.

Diejenigen Bürgerinnen und Bürger, die beim Aktionstag „Saubere Stadt“ mitmachen möchten,
melden bitte die Daten (Telefonnummer, Name und Anschrift) des Hausstandes und eventuell
max. einer weiteren Person entweder telefonisch oder durch Briefkasteneinwurf der/dem
jeweiligen Ortsbürgermeister*in und geben dabei an, in welchem Gebiet des Stadtteils sie gerne
auf die Suche nach wilden Müll gehen möchten.

Für Ahe wenden Sie sich bitte bei Interesse an Dr. Winfried Kösters, E-Mail: info@ahe-info.de. 

Die Ortsbürgermeister*innen koordinieren – sofern notwendig – die Einsatzgruppen und legen die
Müllsäcke und Handschuhe vorab oder am Sammeltag am Müllsammelplatz kontaktlos aus. Der Müllsammelplatz in Ahe ist der Parkplatz gegenüber dem Sportplatz bei den Glascontainern.

Um unnötige Kontakte zu vermeiden, können alle SammlerInnen die Aktion ohne Beginn- und
Endzeit am Samstag, 13. März durchführen.

Die Stadtwerke Bergheim holen den eingesammelten Wilden Müll an dem oben genannten
Sammelplatz in der darauffolgenden Woche ab.

„Ich freue mich sehr, dass trotz der erschwerten Umstände erneut in diesem Jahr so viele der
Ortsbürgermeister*innen und Bürger*innen am Frühjahrsputz in Bergheim teilnehmen und ich bin
stolz auf das Engagement der Bergheimer*innen, das nicht nur unser Umwelt und Natur guttut,
sondern auch uns Menschen“, so Bürgermeister Volker Mießeler, der sich schon vorab bei allen
Beteiligten für Ihren Einsatz ganz herzlich bedankt. Diesem Dank schließt sich der Ortsbürgermeister von Ahe an.

Ortsbürgermeister Dr. Winfried Kösters

Sie möchten auf dem Laufenden bleiben?

Erhalten Sie alle Neuigkeiten bequem per E-Mail.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Holler Box